Projekte - Versickerung Regenwasser  + Vorgereinigtes Abwasser
Projekt 9823: Hotel Rheinresidenz Wesel 

Die Parkflächen ist durch wasserdurchlässiges Pflaster wasserdurchlässig ausgebildet worden, damit eine Konzentrierung von Wassermengen vermieden wird. 

Das Wasser der Dachflächen wird ist in einen abgedichteten Teich geleitet.  Wassermengen aus Stark- und "Landregen" werden im Teich zwischengespeichert und gelangen über eine Überlaufschwelle in eine Sickermulde und eine darunter angebrachten Rigole. 

projpfl1.jpg (96055 Byte) prosick1.jpg (77953 Byte)
projpfl2.jpg (118694 Byte) prosick2.jpg (69569 Byte)
prosick3.jpg (72050 Byte)
 

 

Nach oben

 

 


Copyright © 2002 Baugrundingenieure BGI 
Stand: 27. April 2003